Sanftmütige

Sanftmütige
der/die; sub
кроткий(ая);

Selig sind die Sanftmütigen, denn sie werden das Erdreich besitzen – блаженны кроткие, ибо они наследуют землю (Мф. 5, 5)


Немецко-русский словарь христианской лексики. - Н-Н.: Издательство братства Св. Александра Невского . . 2001.

Игры ⚽ Нужна курсовая?

Смотреть что такое "Sanftmütige" в других словарях:

  • Friedrich der Sanftmütige — Kurfürst Friedrich II. von Sachsen, genannt der Sanfmütige Friedrich II. der Sanftmütige, Kurfürst von Sachsen, Markgraf von Meißen und Landgraf von Thüringen, (* 22. August 1412 in Leipzig; † 7. September 1464 ebenda) übernahm 1428 …   Deutsch Wikipedia

  • Ludwig IV. der Sanftmütige — (* 1. Januar 1424 in Heidelberg; † 13. August 1449 in Worms) war Kurfürst von der Pfalz von 1436 bis 1449. Leben Seine Eltern waren Ludwig III. von der Pfalz (1378–1436) und Prinzessin Mechthild von Savoyen (1390–1438). Nachdem sein Vater 1436… …   Deutsch Wikipedia

  • Heinrich der Sanftmütige — Heinrich der Sanftmüthige oder der Freundliche (* 15. Mai 1299; † 3. Februar 1327 in Bruck an der Mur), Herzog von Österreich, war Sohn von König Albrecht I. und dessen Frau Elisabeth von Kärnten, Görz und Tirol. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich II. (Sachsen) — Kurfürst Friedrich II. von Sachsen, genannt der Sanftmütige Friedrich II. der Sanftmütige, Kurfürst von Sachsen, Markgraf von Meißen und Landgraf von Thüringen, (* 22. August 1412 in Leipzig; † 7. September 1464 ebenda) übernahm 1428 gemeinsam… …   Deutsch Wikipedia

  • Herrschaft Würdenhain — Schloss Würdenhain ist eine ehemalige Burg in Würdenhain, Landkreis Elbe Elster, Brandenburg. Bild von Gero um 1540 Vermutlich entstand die Burg auf einer alten slawischen Wehranlage im ersten Viertel des 11. Jahrhunderts. Es ist aber auch sehr… …   Deutsch Wikipedia

  • Würdenhain — Gemeinde Röderland Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • 7. September — Der 7. September ist der 250. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 251. in Schaltjahren), somit bleiben 115 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage August · September · Oktober 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Gott — Ein Gott (je nach Zusammenhang auch Göttin, Gottheit) ist ein übernatürliches Wesen oder eine höhere Macht. Götter spielen eine bedeutende Rolle in verschiedenen Mythologien, Religionen und Glaubensüberzeugungen sowie in der Metaphysik. In der… …   Deutsch Wikipedia

  • Haus Wettin — Wappen der Wettiner (albertinische Linie) Die Wettiner waren eine im Mannesstamm aus dem altsächsischen Uradel stammende Dynastie deutscher Markgrafen, Kurfürsten und Könige und regierten das Gebiet des heutigen Freistaates Sachsen (Obersachsen) …   Deutsch Wikipedia

  • Schloss Würdenhain — ist eine ehemalige Burg in Würdenhain, Landkreis Elbe Elster, Brandenburg. Bild von Gero um 1540 Vermutlich entstand die Burg auf einer alten slawischen Wehranlage im ersten Viertel des 11. Jahrhunderts. Es ist jedoch auch möglich, dass sie sogar …   Deutsch Wikipedia

  • Wettiner — Die Burg Wettin. Die Wettiner sind ein deutsches Uradelsgeschlecht, dem eine besondere Bedeutung für die Landesgeschichte heutiger deutscher Länder wie Sachsen, Thüringen, Sachsen Anhalt und Bayern zukommt. Ihren Namen leitet die Dynastie von der …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»